Freitag, 13. Dezember 2013

Etwas Schnelles und Warmes für kalte Wintertage

Möhren-Ingwersuppe mit Orangensaft

2 Portionen

300 g Saftmöhren, Ingwer (ca. 2,5 cm dick) in Scheiben schneiden. 1 Knoblauchzehe zerdrücken. Alles in 1 TL Butter anschwitzen. Mit 150 ml Gemüsebrühe ablöschen. So lange kochen bis die Möhren weich sind. 200 ml Kochsahne dazugeben. Suppe mit einem Pürierstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken. Den Saft einer Orange zur Suppe geben. Kurz aufkochen. FERTIG.


Funktioniert auch super in Vegan :). Margarine statt Butter - Statt Kochsahe, Sojacreme.

Kommentare:

  1. G: habs heute für meine Kinder gekocht - die waren restlos begeistert! Danke fürs Rezept

    AntwortenLöschen